Die Arzler Alm ist in der Winterpause bis März 2024!

Vielen Dank an unsere Gäste für diese schöne Saison 2023.

Unser Getränkeautomat steht euch weiterhin 24/7 zur Verfügung.

Bitte aktuelle Lawinensperren beachten – weitere Infos der Stadt Innsbruck hier.

Die Arzler Alm ist in der Winterpause bis März 2024!

Aktuelle Wetterdaten

  2.8 °C
  0.0 mm
  1 km/h
  Ost

Wenn’s um uns und euch geht…

Die Vielfalt der Innsbrucker Almen ist die Besonderheit der Nordkette. Wir bleiben der Tradition der Arzler Alm treu und sind für alle da!

Wir achten auf Regionalität und Saisonalität, die Zufriedenheit unserer Gäste und der Bauern, die seit Jahrhunderten das Auftriebsrecht haben, sind unser oberstes Ziel.

Durch Professionalität, Schnelligkeit und Respekt wollen wir allen Innsbruckerinnen und Innsbruckern, allen Tirolerinnen und Tirolern und allen Gästen außerhalb dieser Grenze eine erholsame und schöne Zeit auf der Arzler Alm bescheren.

Wir gehen unseren Weg in Richtung alpin urbanen Lifestyle und bleiben der alpinen Tradition verbunden!

Speisekarte

Unsere Speisekarte. Tagesgerichte und frische Kuchen wechseln ständig.

Zur Speise-/Getränkekarte

Für Familien

Der städtische Spielplatz gleich unter der Arzler Alm bietet unseren kleinen Gästen viel Platz zum auspowern. Unsere Hasen sind auch immer einen Besuch wert.

Für Biker

Direkt an einem der vielen Radrouten der Nordkette gelegen und quasi das Starthaus des Arzler Alm Trails.

Für Wanderer

Leicht erreichbar als Tagesziel, Zwischenstopp auf dem Weg nach oben oder als Finale bei einer langen Wanderung.

Wenn’s ums Wandern geht…

Viele Wege führen zur Arzler Alm, hier findest du eine Auswahl an leichten bis mittleren Routen.

Weiterleitung und Kartenmaterial von Bergfex.at

Wintersteig über Taubental

Hier gehts zur Tour auf bergfex.at

 

Die einfachste Route.

Start ist die Kirche auf der Hungerburg. Von hier der Beschilderung Arzler Alm folgen. Dann unter der Seilbahn Richtung Norden. Dann der Wegbeschreibung Taubental folgen.

Am Spielplatz dann im oberen Drittel Richtung Osten in den Wald auf einen kleinen Wandersteig abbiegen. Auf halber Strecke bei der Vier-Wege-Kreuzung auf gleicher Höhe bleiben und Richtung Osten weitergehen.

Entlang der Lawinenkegel dann dem neuen Forstweg Richtung Norden folgen.

Aufstiegszeit 30-40 min

Arzler Schießstand über Forstweg

Hier gehts zur Tour auf bergfex.at

 

Start ist die beim Arzler Schießstand. Hier befindet sich ein Gratisparktplatz.

Folge dem asphaltierten Weg Richtung Nordwest bis zum Brunnen. Von dort aus geht es weiter nach oben Richtung Norden. Der Forstweg kreuzt dann die Mühlbauer Klamm. Bis zur Dreieckskreuzung weiter gehen und dann Richtung Osten abbiegen.

Dieser Weg ist momentan erschwert passierbar, da hier sehr viele LKWs zur Baustelle der Mühlbauer Quelle fahren müssen.

Weiter Infos zur Baustelle gibt es hier.

Aufstiegszeit 45-60 min

Wenn’s ums Reservieren geht…

Reservierungsanfragen gelten erst ab Bestätigung und ab gewissen Gruppengrößen.

Reservierung per Mail

Törggelen

Aufgrund der angespannten Personalsituation können wir dieses Jahr leider kein Törrgelen anbieten.

Hoffentlich wieder nächstes Jahr.

Übernachtung

Die Arzler Alm bietet keine Übernachtungsmöglichkeit für Gäste.

Kartenzahlung

Wir akzeptieren alle geläufigen Bankomat/EC/Kreditkarten! (Visa, Mastercard)

Auszeichnungen